Maren Oldörp

studierte an der Universität Rostock Medizin und befindet sich derzeit als Ärztin in der Facharztweiterbildung Innere Medizin. Nach Weiterbildungszeiten an der Universität Rostock ist sie derzeit im Klinikum Südstadt der Hansestadt Rostock tätig. Weitere Qualifikationen erwarb sie mit dem DTG-Zertifikat Reisemedizin und dem DFR-Basiszertifikat Reise-Gesundheitsberatung. Seit dem Studium ist sie als Autorin für das Onlineportal der Zeitschrift „Via medici" aktiv und verfasste auch Beiträge für die Printausgabe.

Dr. med. Matthias Lademann

studierte an der Medizinischen Hochschule Hannover Medizin und absolvierte anschließend die Facharztausbildung zum Internisten. Er erwarb weitere Qualifikationen mit dem Diploma of Tropical Medicine and Public Health, der Zusatzbezeichnung Tropenmedizin sowie in der Tauch- und Flugmedizin. Auslandserfahrung sammelte er auf UN-Einsätzen im Irak und Kambodscha und als Arzt auf Forschungsschiffen. Lange Zeit war er an der Abteilung für Tropenmedizin und Infektionskrankheiten der Klinik für Innere Medizin der Universität Rostock als Stationsarzt und später als Oberarzt ärztlich und wissenschaftlich tätig. Er baute die HIV-Sprechstunde auf und betreute die Reiseambulanz. Weiterhin war er Principal Investigator (Studienleiter) für internationale Impfstoffstudien. Von 2005 bis 2006 bekleidete er das Amt des Vorsitzenden der AIDS-Kommission der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern. Derzeit leitet er als Chief Medical Officer das UN Health Care Center in Addis Abeba in Äthiopien.

Beide Autoren betreiben außerhalb des Verlages das gemeinnützige Projekt PostVir-Card®. Link: www.postvir-card.de

So erreichen Sie uns: